Endlich wieder selber bomben

Von Klaus Wagener
|   Ausgabe vom 16. Juni 2017
Götterdämmerung? Noch ist die Bundeswehr vom Status eines Global Player weit entfernt. (Foto: Luftwaffe/MarkusSchulze, Montage:UZ)
Götterdämmerung? Noch ist die Bundeswehr vom Status eines Global Player weit entfernt. (Foto: Luftwaffe/MarkusSchulze, Montage:UZ)

Es war einiges an EU-Prominenz aufgelaufen. Auf der „Verteidigungs- und Sicherheitskonferenz“ am 9. Juni in Prag sollte der Startschuss für den Aufbau einer EU-Militärmacht fallen. Insbesondere die EU-Außen- und Sicherheitsbeauftragte Federica Mogherini und Kommissionschef Jean-Claude Juncker legten sich ordentlich ins Zeug. Wir hätten viele Jahre „mit ideologischen Debatten über europäische Verteidigung verbracht“, klagte Mogherini, nun sei „es an der Zeit, die Dinge zu erledigen.“ Und natürlich musste der „Schutz der Bürger“ (Juncker) herhalten. Die Europäer wollten angeblich eine …

Wahl gewonnen, Wahl verloren

Von Manfred Idler
|   Ausgabe vom 16. Juni 2017

Das Urteil der Mainstream-Medien ist einhellig: eine gewaltige Wahlschlappe hätten die Konservativen in Britannien erlitten. Es scheint eine Retourkutsche für den „harten“ Brexitkurs der britischen Premierministerin zu sein, denn immerhin hat ihre Partei die Wahl und auch prozentual an Stimmen gewonnen. Seltsamerweise teilt Theresa May seit …

Büchel dicht machen!

Von Mathias Meyers
|   Ausgabe vom 16. Juni 2017

Die letzten Vorbereitungen für die Friedensaktionen der DKP, tatkräftig unterstützt von der SDAJ, vor dem Atomwaffenlager im Fliegerhorst Büchel (Eifel) laufen auf Hochtouren. Diese Aktionen sind Teil einer 20-wöchigen Mobilisierung verschiedener Gruppen der Friedensbewegung „Büchel atomwaffenfrei – Atomwaffen abschaffen – Modernisierung …

Lee Seok-Ki freilassen

Von
|   Ausgabe vom 2. Juni 2017

Am 5. November 2013 stellte die rechtskonservative Regierung unter Präsidentin Park Geun-Hye einen Antrag auf Verbot einer linken Partei, der Vereinigten Fortschrittspartei (UPP). Nach 18 öffentlichen Verhandlungen erklärte das Verfassungsgericht die UPP für verfassungswidrig. Ihre fünf Abgeordneten im Nationalparlament verloren ihre Mandate, …

Kommentare / Kolumnen

Vermiedener Spagat
Herbert Becker
Der Wahlparteitag der Partei „Die Linke“ am letzten Wochenende hat ein …
Aus der Kasse des Volkes
Guntram Hasselkamp
Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) stand vor einer schwierigen Aufgabe. Es …

Vermischtes

Hängt die Körbe höher
Friedhelm Vermeulen
Die Finalspiele der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA (National …
Das Methfesselfest in Hamburg
  Da steht sie wieder, die Kogge …
Der rote Kanal
Ein Atem Die junge Griechin Elena hat genug von der Misere in ihrem Land …
termine@unsere-zeit.de
MO, 19. Juni Münster : „Industrie 4.0 und Arbeit 4.0“, Herausforderungen …