Internationale Politik

Deutsche Panzer gegen Kurden

Türkische Armee greift in Nordsyrien an – „Internationale Gemeinschaft“ schweigsam
Manfred Ziegler
Ausgabe vom 26. Januar 2018
In dem Dorf Cilbire bei Afrin sind elf Zivilisten bei einem Luftschlag der türkischen Armee ums Leben gekommen (Foto: ANF News)

In dem Dorf Cilbire bei Afrin sind elf Zivilisten bei einem Luftschlag der türkischen Armee ums Leben gekommen (Foto: ANF News)

Der Demospruch "Deutsche Waffen morden mit in aller Welt!" ist alt, aber aktuell. Diesmal: Afrin in Nordsyrien

Deutsche Qualität fürs türkische Militär

CH
Ausgabe vom 26. Januar 2018

Über den kleinen Unterschied, was Außenminister Gabriel sagt und dann macht.

Interview

Gehirnwäsche und rassistische Gesetze

Zur aktuellen Entwicklung in Israel
Melina Deymann im Gespräch mit Adel Amer
Ausgabe vom 26. Januar 2018
Adel Amer bei einer Veranstaltung der DKP in Essen, rechts im Bild der Dolmetscher George Rashmawi (Foto: Thomas Brenner)

Adel Amer bei einer Veranstaltung der DKP in Essen, rechts im Bild der Dolmetscher George Rashmawi (Foto: Thomas Brenner)

Adel Amer ist seit 2015 Generalsekretär der Kommunistischen Partei Israels (KPI). Er studierte Journalistik in der Sowjetunion und arbeitete für die 1944 gegründete Zeitung „Alithad“ (Einheit). Danach arbeitete er für die KPI im Bereich Organisations- und Bildungspolitik. UZ : Du hast in …

Parlamentarische Vorbereitung eines Angriffs

Neues Gesetz zur „Reintegration des Donbass“ erlassen
Renate Koppe
Ausgabe vom 26. Januar 2018
Ukrainischer Soldat bei einer Panzerübung nah der Donezker Volksrepublik (Foto: Ministry of Defense of Ukraine)

Ukrainischer Soldat bei einer Panzerübung nah der Donezker Volksrepublik (Foto: Ministry of Defense of Ukraine)

Mit dem Gesetz zur „Reintegration des Donbass“ will der ukrainische Präsident seine Stellung festigen. Volksrupbliken fürchten einen erneuten Angriff von ukrainische Seite.

Deals mit Erdogan

Tsipras will Flüchtlinge in die Türkei schicken
Uwe Koopmann
Ausgabe vom 26. Januar 2018
Flüchtlinge im Lager auf Chios, Griechenland (Foto: [Url=https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Inhabitants_of_Suda_refugee_camp_seen_through_barbed_wire_fence_surrounding_it,_Chios,_Grece,_Aegean_Sea._29_September,_2016.jpg]Mstyslav Chernov/Wikimedia Commons[/url])

Flüchtlinge im Lager auf Chios, Griechenland (Foto: Mstyslav Chernov/Wikimedia Commons / Lizenz: CC BY-SA 4.0)

Erdogan-Freund des Tages: Alexis Tsipras

Sudanesischer Frühling

Landesweite soziale Proteste im Sudan – Genossen in Lebensgefahr
Georges Hallermayer
Ausgabe vom 26. Januar 2018
Proteste gegen die Beschlagnahmung der jüngsten Ausgabe der „Al-Maidan“, Zeitung der Sudanesischen Kommunistischen Partei (Foto: sudancp.com)

Proteste gegen die Beschlagnahmung der jüngsten Ausgabe der „Al-Maidan“, Zeitung der Sudanesischen Kommunistischen Partei (Foto: sudancp.com)

Sudanesische KP bereitet Generalstreik vor und macht trotz massiver Verhaftungswellen weiter.

Reiche werden reicher, Arme ärmer

Proteste gegen neoliberale Reformen in Tunesien
Manfred Ziegler
Ausgabe vom 26. Januar 2018

Neoliberale Reformen lässt die tunesische Bevölkerung verarmen. Proteste weiten sich aus.

Regierungsbildung

Anton Latzo
Ausgabe vom 26. Januar 2018

Sozialdemokraten und Liberale bilden in Rumänien die Regierung. Die Dritte in einem Jahr.

Betriebsratskandidaten ausgeschlossen

Christoph Hentschel
Ausgabe vom 26. Januar 2018

Österreichischer Gewerkschaftliche Linksblock schließt Gliederung aus, die mit FPÖ-Arbeitnehmerorganisation gemeinsame Sache machen will.

Kurzmeldung

Correa verlässt Alianza PAIS

Ausgabe vom 26. Januar 2018

Ecuadors Ex-Präsident Rafael Correa hat letzte Woche gemeinsam mit einer Reihe von Parlamentsabgeordneten seinen Austritt aus der von ihm gegründeten Regierungspartei Allianza PAIS (AP) bekannt gegeben. Anlass für den Austritt war die andauernde Auseinandersetzung mit seinem Nachfolger im Amt des …

Kurzmeldung

Tanh zu lebenslanger Haft verurteilt

Ausgabe vom 26. Januar 2018

In Vietnam ist Trin Xuan Tanh wegen Misswirtschaft und Unterschlagung zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der ehemalige Chef des Baukonzerns PetroVietnam Constructions, einer Tochter des Energiekonzerns PetroVietnam hat laut Urteil umgerechnet mehrere Milliarden Euro zweckentfremdet und …

Kurzmeldung

Neuer Parlamentspräsident

Ausgabe vom 26. Januar 2018

In Katalonien wurde Roger Terrent von den für die Unabhängigkeit von Spanien eintretenden Parteien zum neuen Parlamentspräsidenten gewählt. Damit zerschlug sich die Hoffnung der Unabhängigkeitsgegner, in Abwesenheit des abgesetzten Ex-Regierungschefs Carles Puigdemont einen pro-spanischen …

Kurzmeldung

TKP kritisiert Kriegseinsatz

Ausgabe vom 26. Januar 2018

Die kommunistische Partei der Türkei (TKP) kritisiert die militärische Operation der AKP Regierung auf syrischem Boden. In einem Statement des Zentralkomitees unterstrich die TKP, dass die Miltäroperation nichts mit dem „nationalen Interesse oder Sicherheitsangelegenheiten der Türkei“ zu tun …